Bamboo Relax

« Tiefenentspannung für Körper, Geist und Seele «

Weshalb eine Bamboo Massage:

Mit einer Bamboo Massage lässt sich besonders gut die tieferliegende Muskulatur erreichen. Verspannungen lösen sich, das Gewebe wird gründlich stimuliert und die Durchblutung wird ebenfalls kräftig angeregt. Das wiederum unterstützt den Lymphfluss. Je nach Intensität bewirken die Sticks eine effiziente Muskel- und Bindegewebemassage. Durch die natürliche energetische Eigenschaft des Bambus entsteht ein intensives Gefühl der Entspannung und des Wohlbefindens, das Körper, Geist und Seele gleichermaßen berührt.

​Was passiert bei einer Bamboo Massage:

Die Bambusstäbe werden gezielt und mit unterschiedlichen Handbewegungen eingesetzt. Die Körperpartien werden durch Reiben, Rollen, Drücken und Klopfen mittels der Stäbe effektiv massiert. Die Bambusstäbe sind unterschiedlich gross, damit jede Körperpartie optimal behandelt werden kann. Die Haut wird vor dem Einsatz der Bambusstäbe mit einem pflegenden Öl einmassiert und so auf die Massage mit den Bambusstäben vorbereitet.

Mögliche Indikationen für eine Bamboo Massage:

  • Lockerung lokaler Verspannungserscheinungen

  • Stimulation der Durchblutung

  • verbesserter Lymphfluss

  • Entkrampfung von verhärtetem Bindegewebe

  • Lösen von Muskelblockaden

  • inneres Gleichgewicht

  • Freisetzung neuer Energien

  • Stressabbau

  • reduzierte Schmerzreflexe

 

Geschichte der Bamboo Massage:

​Die Bambus Massage hat ihren Ursprung im asiatischen und polynesischen Raum. Dort wurde sie als Eigentherapie und zur Lockerung der Muskulatur für Kampfsportler und Krieger eingesetzt. Noch heute symbolisiert Bambus in China, Japan und Indonesien langes Leben, Energie, Kraft, Wohlstand, Frieden, Sexualität und Fruchtbarkeit.

Désirée Bachmann

Birkenhaldenstr. 4

6312 Steinhausen ZG

EMR Nr. U930563

  • Facebook
  • Instagram