Michael Droste Laux

 

Naturkosmetik

Für die Gesichtsbehandlung bei der Russisch-Tibetischen Honigmassage benutze ich die Basische Naturkosmetiklinie von Michael Droste Laux:

  • Gesichtswaschcreme: Mit Weizenkleie. Sehr milde, harmonisch abgestimmte Waschcreme mit sanfter, natürlicher Wirkung zur Tiefenreinigung. Sie beseitigt abgestorbene Hautschüppchen und befreit von Unreinheiten.

  • Gesichtsmaske: Mit Wildrosenöl. Naturkosmetik, die die Hautausscheidungsfunktion fördert, die Gesichtszüge entspannt und belebt. Verfeinert und tonisiert das Hautbild.

  • Gesichtscreme: Mit Aloe Vera. Sie verleiht allen Hauttypen ein gepflegtes und strahlendes Aussehen. Auch als Nacht- oder Regenerationscreme anwendbar.

Säuren-Basen Regulation

Den Säure-Basenhaushalt natürlich unterstützen und regulieren. Nebst der richtigen Ernährung können auch Tee's und Bäder unterstützend wirken. Von Michael Droste Laux gibt es drei verschiedene Tee's, die mit einem super Geschmack überzeugen.

Entsäuerungstee mit 7 Blüten - Zur Unterstützung des Wohlbefinden

Dieser traditionelle Blütentee unterstützt den Körper die Balance zu halten & dient zur Unterstützung der Nierenfunktion. Schon 3-4 Tassen täglich tragen zur volkstümlich bezeichneten Entsäuerung bei.

Basentee mit 49 Kräutern

Überliefertes Wissen und eine besondere Systematik der Pflanzenkunde stecken in jedem Schluck dieses Basentees mit 49 Kräutern. Um den Flüssigkeitsbedarf während der Fastenzeit oder Diät zu decken, ist dieser Basentee optimal geeignet.

Basischer Ingwer-Lemongras-Tee mit Petersilie

Seit Jahrtausenden wird Ingwer in der Traditionellen Chinesischen Medizin wegen seiner förderlichen Inhaltsstoffe (Gingerol) verwendet. Die Ingwerwurzel enthält jede Menge Eisen, Vitamine, Kalzium, Kalium und ätherische Öle. Er schmeckt so erfrischend und der Ingwer verleiht ihm eine leicht scharfe Note. Petersilie als Bestandteil einer Teemischung ist eine absolute Besonderheit. Denn Petersilie hat einen hohen Gehalt an Chlorophyll und Vitamin C.

Basisches Edelsteinbad

Das harmonische Zusammenspiel zwischen Haut und basischem Badewasser mit dem pH-Wert 9,5 sowie der feinstoffliche Energieaustausch bilden die Grundlage dieses basischen Premiumproduktes. Die feine Rezeptur mit wertvollen natürlichen Mineralien fördert die Ausleitung von Säuren über die Haut. Nach dem Bad zeigt sich ein sehr schönes, samtig weiches, angenehm riechendes Hautbild. Verwöhnen. Die drei Edelsteine Aquamarin, Bergkristall und Rosenquarz runden dieses Bad ab.

Das Säure-Basen-Erfolgskonzept - Entschlackung • Ernährung • Körperpflege

Eine gebalte Ladung an Wissen, was in diesem Buch einfach beschrieben und zusammengefasst ist.

Das Buch gliedert sich in acht Hauptkapitel, die folgende Bereiche behandeln:
 

  • Kapitel 1 - Was sind Säuren und Basen?

    • Der pH-Wert (potenzia hydrogenii) als Kennzahl für die Konzentration der Wasserstoff-Ionen

    • Der pK-Wert (Gleichgewichtskonstante) als Kennzahl für die Berechnung der Pufferkapazität

  • Kapitel 2 - Grundfunktionen der inneren Organe

    • Übersicht über den Stoffwechsel

    • Im Mund beginnt die erste Alkalisierung

    • Der Magen als Säure- und Basenproduzent

    • Die Leber als zentrales Basenorgan

    • Der Darm in Harmonie mit Verdauungssäften und Bakterien

    • Die Nieren als Filterorgan

    • Das Blut als Transportmittel

    • Die Lunge als Regulator

  • Kapitel 3 - Die Bedeutung des Bindegewebes

    • Das Bindegewebe als Zwischenlager von Säuren

    • Normale Auf- und Abbauphase

    • Mineralienraub als Selbstschutz

    • Die medizinische Erforschung des Bindegewebes

    • Was ist unter Verschlackung zu verstehen?

    • Alterungsprozesse

    • Freie Radikale und Antioxidanzien

  • Kapitel 4 - Messmethoden und Diagnostik

    • Abstufungen der Übersäuerung (Azidose)

    • Die Alkalose – das Gegenteil der Übersäuerung

    • Messmethoden

    • Diagnostik

  • Kapitel 5 - Warum übersäuern wir?

    • Innere Faktoren

    • Äußere Faktoren

    • Säurebildung durch Getränke

    • Säurebildung durch Nahrungsmittel

    • Mikrowellen zerstören Zellstrukturen

    • Medikamente setzen Säuren frei

    • Wie werden saure und basische Lebensmittel bestimmt?

    • Saure Kosmetik- und Körperpflegeprodukte fördern Übersäuerung

    • Kritische Zutaten in Kosmetikprodukten

    • Vorsicht vor Sonnenschutzmitteln

    • Energetisch-mentale Übersäuerung

  • Kapitel 6 - Die Folgen der Übersäuerung

    • Übersäuerung und Übergewicht

    • Die Haut als Entgiftungsventil

    • Cellulite – eine Form der Verschlackung

    • Haarausfall – ein »doppelsaures« Zeichen

    • Befindlichkeitsstörungen durch Übersäuerung

    • Übersäuerung – eine entscheidende Dimension bei Krebserkrankungen

  • Kapitel 7 - Methoden der Entsäuerung

    • Wasser ist die preiswerteste Medizin

    • Basische Ernährung

    • Entsäuern, Entgiften, Entschlacken mit Fasten

    • Massagen und Lymphfluss

    • Entsäuerung durch Homöopathie

  • Kapitel 8 - Das Säure-Basen-Erfolgskonzept

    • Lösen von Ablagerungen – Wissenswertes zum Teegenuss

    • Neutralisieren mit pflanzlichen Mineralien

    • Ausleitung mit basischen Bädern

    • Basische Naturkosmetik

    • Ein Wort zum Schluss

    • Quellenverzeichnis und Hinweise zum Weiterlesen

Désirée Bachmann

Birkenhaldenstr. 4

6312 Steinhausen ZG

EMR Nr. U930563

  • Facebook
  • Instagram